Franz X. Stirnimann ist Autor und Herausgeber mehrerer Publikationen im Schiedsgerichts-, WTO-, internationalem Handels-, Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, in englischer, spanischer und deutscher Sprache. Er gibt regelmässig Vorträge und Vorlesungen in der Schweiz, Europa, den Vereinigten Staaten und Lateinamerika.

Bücher

  • "Urheberkartellrecht. Kartellrechtliche Kontrolle von urheberrechtlichen Märkten in der Schweiz", Schweizer Schriften zum Handels- und Wirtschaftsrecht, Schulthess Polygraphischer Verlag, Band 228 (364 Seiten, Peter Forstmoser, ed.), Zürich 2004 (Autor)

  • "WTO Litigation, Investment and Commercial Arbitration" (WTO-Streitigkeiten, Investitions- und Handelsschiedsgerichtsbarkeit), Kluwer International Law, Global Trade Law Series Vol. 43 (440 Seiten, Jorge Huerta Goldman, Antoine Romanetti & Franz Stirnimann, Herausgeber), Niederlande 2013 (Herausgeber)

Buchkapitel

  • "Investment Arbitration" (Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), in: Arbitration in Switzerland, The Practitioner’s Guide (Wolters Kluwer, Manuel Arroyo Herausgeber, 1. und 2. Ausgabe), Die Niederlande 2013 und 2018 (mit Noradèle Radjai)

  • "Revision of Awards" (Revision von Schiedssprüchen), in: Arbitration in Switzerland, The Practitioner’s Guide (Wolters Kluwer, Manuel Arroyo Herausgeber, 1. und 2. Ausgabe), Niederlande 2013 und 2018

  • "Articles 13 and 69-74 of the WIPO Arbitration Rules" (Artikel 13 und 69-74 der Regeln für das Schiedsgerichtsverfahren der WIPO), in: Arbitration in Switzerland, The Practitioner’s Guide (Wolters Kluwer, Manuel Arroyo Herausgeber, 2. Ausgabe), Niederlande 2018

  • "Cross-Fertilization and Reciprocal Opportunities: An Overview" (Austausch und gegenseitige Möglichkeiten: Ein Überblick), WTO Litigation, Investment and Commercial Arbitration WTO-Streitigkeiten, Investitions- und Handelsschiedsgerichtsbarkeit) (Kluwer International Law, Global Trade Law Series Vol. 43, Jorge Huerta Goldman, Antoine Romanetti & Franz Stirnimann, Herausgeber), Die Niederlande 2013 (mit Jorge Huerta Goldman und Antoine Romanetti) 

  • "El derecho a la prueba – retos y problemas desde un enfoque europeo y comparado" (Der Beweis bei internationalen Schiedsverfahren – vergleichende Gedanken aus europäischer Perspektive), El arbitraje comercial internacional en Europa (Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit in Europa), Biblioteca de arbitraje del Estudio Mario Castillo Freyre. Palestra Editores (Jorge Luis Collantes & Anne-Carole Cremades ed.), Lima 2013 (mit Carolina Romero Acevedo)

  • "La 'clausula fork in the road' y el arbitraje de inversión" (Fork in the Road-Klauseln und Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), Arbitraje – Panorama actual del Arbitraje. Biblioteca de arbitraje del Estudio Mario Castillo Freyre. Palestra Editores, Band 13, Lima 2011

  • "Antisuit Injunctions – Medidas anti-procedimiento", Ponencias del Cuarto Congreso Internacional de Arbitraje 2010, Biblioteca de arbitraje del Estudio Mario Castillo Freyre. Palestra Editores, Lima 2011

  • "Forma de la prueba" (Formen des Beweisantritts), Ponencias del Tercero Congreso Internacional de Arbitraje 2009, Biblioteca de arbitraje del Estudio Mario Castillo Freyre. Palestra Editores, Lima 2010

Artikel

  • "Enforcement of Arbitral Awards Know-how: Switzerland" (Vollstreckung von Schiedssprüchen Know-how: Schweiz), Global Arbitration Review (GAR) online, 2019-2020, 2018-2019 und 2016- 2017 (mit Jean Marguerat, Tomas Blakemore und James Reardon)

  • "Switzerland – A Favorable Seat of Arbitration for Foreign Antitrust Claims" (Die Schweiz - Ein günstiger Schiedsort für ausländische Kartellklagen), Commercial Arbitration Expert Guides 2019, 2016 (mit Jean Marguerat)

  • "El arbitraje de inversión y los litigios ante la OMC" (Investitionsschiedsgerichtsbarkeit und Streitigkeiten vor der WTO), Lawyerpress, Ausgabe 19. Mai 2015 (mit Manuel Gimenez Rasero & Antoine Romanetti)

  • "Standard clause, Switzerland: ad hoc arbitration clause" (Standardklausel, Die Schweiz: Ad-hoc-Schiedsklauseln), Practical Law Company Arbitration and Dispute Resolution, New York 2021, 2019, 2017, 2015 und 2012 (mit Laurence Burger und Tomas Navarro Blakemore)

  • "Enforcing arbitral awards in Switzerland" (Vollstreckung von Schiedssprüchen in der Schweiz), Practical Law Company and Dispute Resolution, New York 2021, 2019, 2017, 2016, 2014 und 2012 (mit Laurence Burger und Tomas Navarro Blakemore)

  • "Investment Treaty Arbitration Know-how: Switzerland" (Know-how zu Schiedsverfahren bei Investitionsschutzverträgen: Schweiz), Global Arbitration Review (GAR) online, 2013 (mit Ricardo Ugarte und Dolores Bentolila)

  • "Pharmaceuticals: a new frontier in investment treaty arbitration" (Pharmaunternehmen: eine neue Front in der Schiedsgerichtsbarkeit von Investitionsverträgen, Global Arbitration Review (GAR), Band 8, Ausgabe 5, 2013 (mit Ricardo Ugarte und Dolores Bentolila)

  • "Renuncia al derecho de impugnar un laudo. Estudio práctico sobre la experiencia suiza: el Artículo 192 de la Ley de Derecho Internacional Privado (LDIP)" (Verzicht auf das Recht, einen Schiedsspruch anzufechten. Praktische Studie zur Schweizer Erfahrung: Artikel 192 des Gesetzes über das internationale Privatrecht), Lima Arbitration 1/2011 (mit Domitille Baizeau)

  • "Drafting arbitration agreements – Switzerland" (Die Formulierung von Schiedsvereinbarungen – Schweiz), Comparative Smart Charts (Kluwer Law International Practice Tools online, Audley Sheppard ed.), Den Haag/London 2010 (mit Domitille Baizeau)

  • "El Perú a la cabeza del arbitraje internacional en Latinoamérica" (Peru an der Spitze der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit in Lateinamerika), Jurídica (suplemento de análisis legal de El Peruano) 15. September 2009 Ausgabe (mit Elena Sevila Sánchez)

  • "IT-/Info-Flaschenhälse und Kartellrecht", sic! – Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht 2/2007 (mit Rolf H. Weber)

  • Chapter "Switzerland" (Kapitel “Schweiz”), The International Comparative & Legal Guide to Product Liability 2007 und 2006 (Global Legal Group, eds.), London 2007 (mit Marc S. Palay)

  • "Die Verhandlung von US-amerikanischen Vertriebsverträgen", OSEC-Bulletin 2004 (mit Danish Hamid)

  • Buchbesprechung von "Immaterialgüterrecht in der Wettbewerbsordnung" von Prof. Andreas Heinemann, sic! – Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht 6/2003

  • Buchbesprechung von "Schweizerisches Kartellrecht" von Prof. Roger Zäch, Swiss Intellectual Property, Information and Competition Law Review 1/2000

  • "Aktionsplan zur Förderung des elektronischen Geschäftsverkehrs in der Schweiz", sic! – Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht 6/1998

  • "Venture Capital in Spain" (Risikokapital in Spanien), European Corporate Lawyer 7/1997 (mit José-María Beneyto)

Vorträge und Vorlesungen 2015-heute

  • "Módulo 8. Preparación de Comunicaciones Escritas y del Laudo Arbitral” (Modul 8. Die Vorbereitung schriftlicher Eingaben und des Schiedsspruchs), Vorlesung im Diplomado en línea Arbitraje Comercial Internacional, ITESO Universidad Jesuita de Guadalajara, Guadalajara/Mexiko, Februar 2021 (bevorstehend) 

  • "Investment Arbitration" (Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), Vorlesung an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Universität von Luzern/Schweiz, Dezember 2020

  • "It Ain’t Over Til It’s Over – When the award is not the end of the arbitration" (Es ist nicht vorbei, bis es vorbei ist - Wenn der Schiedsspruch nicht das Ende des Schiedsverfahrens ist), Vortrag in der Konferenz/Webinar organisiert von Florida International University Law School und Miami International Arbitration Society, Miami/USA, November 2020

  • "Tema 6: Prácticas arbitrales internacionales: Comentario a instrumentos relevantes de soft law: Directrices de la International Bar Association (IBA), guías de otras instituciones reconocidas (CNUDMI, CCI, ICCA)" (Thema 6: Internationale Schiedsverfahren: Kommentare zu relevanten Instrumenten des Soft Law: Richtlinien der International Bar Association (IBA), Richtlinien anderer anerkannter Institutionen (UNCITRAL, ICC, ICCA)", Vorlesung im Diplomado en Arbitraje Doméstico e Internacional, ESAN School of Business y Camara de Comercio de Lima, Lima/Peru, August 2020

  • "International Discovery: Obtaining Evidence in Foreign Countries" (Internationale Entdeckung: Beweisaufnahme in fremden Ländern), Vortrag im ABA Continuing Legal Education Webinar (CE2006FSID) moderiert von Prof. Kiran Gore, Juni 2020

  • "Investment Arbitration" (Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), Vorlesung an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Universität von Luzern/Schweiz, Dezember 2019

  • "Experience with Local Arbitration Institutions in Latin America – the Perspective of the User (Counsel and Arbitrator) (Erfahrung mit lokalen Schiedsinstitutionen in Lateinamerika - die Perspektive des Nutzers (Anwalt und Schiedsrichter), Vortrag in der Einführungsveranstaltung von Latin American Arbitration Practitioners (LATAP), Genf/Schweiz, November 2019

  • "Ejecución de laudo / Inmunidades del Estado " (Vollstreckung von Schiedssprüchen / Staatsimmunität), Vorlesung bei Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Universidad del Pacífico/Centro de arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, November 2019

  • “The Role of the Arbitral Tribunal in Assessing the Quantum and Expert Evidence” (Die Rolle des Schiedsgerichts bei der Beurteilung der Quantum- und Expertenbeweise), Vortrag in der Konferenz der Istanbuler Handelskammer “Monetäre Aspekte der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit: Gerüchte und Wirklichkeit”, Istanbul, September 2019

  • "Making the environment great again: New frontiers for International Arbitration and state courts" (Die Umwelt wieder großartig machen: Neue Grenzen für internationale Schiedsgerichtsbarkeit und staatliche Gerichte), Vortrag im 57. Jahreskongress der AIJA (Internationale Vereinigung junger Anwälte), ""Sustainability and the Law: Planet. People. Future“ (Nachhaltigkeit und Recht: Planet. Menschen. Zukunft), Rom, September 2019

  • "El arbitraje obligatorio en controversias estatales? Ventajas y desventajas, revisión de experiencias comparadas" (Obligatorische Schiedsgerichtsbarkeit bei staatlichen Streitigkeiten? Vor- und Nachteile, Überprüfung der vergleichenden Erfahrungen), Vortrag im III. Congreso de Arbitraje Nacional e Internacional: Ética y Competitividad en la era digital, organisiert vom Centro de Arbitraje y Conciliación, Cámara de Comercio de Bogotá, Bogotá/Kolumbien, März 2019, ref

  • "Investment Arbitration" (Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), Vorlesung an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Universität von Luzern/Schweiz, November 2018

  • "Ethics – The Loopholes and Creation of a Global Procedural Framework" (Ethik – Die Lücken und die Schaffung eines globalen Verfahrensrahmens) Vortrag im Center for International Legal Studies (CILS), X. International Arbitration Symposium, Salzburg, Juni 2018

  • "Arbitros e instituciones arbitrales. Deberes y obligaciones desde el punto de vista del arbitraje internacional. Responsabilidad. Análisis práctico" (Schiedsrichter und Schiedsinstitutionen. Pflichten und Verpflichtungen aus Sicht einer internationalen Schiedsgerichtsbarkeit. Haftung. Praktische Analyse), Vortrag im IV. Open de Arbitraje 2018, Madrid, Mai 2018, ref

  • "Procedural tools in aid of arbitration: Swiss/American perspectives" (Verfahrensinstrumente zur Unterstützung des Schiedsverfahrens: schweizerische/amerikanische Perspektiven), Vortrag im Kolloquium des Institute of International Economic Law and the International Law Institute an der Georgetown University Law Centre, Washington, D.C./USA, März 2018 

  • "Confidentiality in arbitration at the age of emails and cloud computing" (Vertraulichkeit in Schiedsverfahren im Zeitalter von E-Mails und Cloud-Computing), Vortrag in der Konferenz des Club de Arbitraje Español (CEA), Belgische Abteilung, Brüssel/Belgien, Februar 2018 

  • "The Swiss Army Knife in International Disputes – Legal and Procedural Tools Available in Switzerland and under Swiss Law" (Das Schweizer Taschenmesser bei internationalen Streitigkeiten – Rechts- und Verfahrensinstrumente in der Schweiz und nach schweizerischem Recht), Vortrag in The International Arbitration Club of New York, New York/USA, November 2017

  • "Investment Arbitration" (Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), Vorlesung an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Universität von Luzern/Schweiz, Oktober 2017

  • "La ley aplicable al arbitraje" and "Medidas cautelares y ejecución de laudos" (Das auf Schiedsverfahren anwendbare Recht und einstweilige Maßnahmen und Vollstreckung von Schiedssprüchen), Vorlesung im Diplomado en Arbitraje Doméstico e Internacional, Universidad del Pacífico/Centro de Arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, Oktober 2017

  • "Técnica de redacción de laudos" (Techniken für die Redaktion von Schiedssprüchen), Vortrag inei der Konferenz des Club de Arbitraje Español (CEA), Italienische Abteilung, der European Arbitration Association (EAA) und der Associazione Italiana per l'Arbitrato (AIA), Neapel/Italien, Oktober 2017

  • "The Impact of Regulatory Changes on Private Investment & Finance Disputes in the PRC (Investment & Finance)" (Die Auswirkungen regulatorischer Änderungen auf private Investitions- und Finanzstreitigkeiten in der Volksrepublik China (Investition und Finanzierung), Moderator der Podiumsdiskussion im 2017 Züricher Gipfel über die Lösung von Handelsstreitigkeiten in China, Zürich/Schweiz, Juni 2017

  • "Where is arbitration heading? Recent rulings on liability of arbitrators and adverse inferences" (Wohin geht die Schiedsgerichtsbarkeit? Jüngste Entscheidungen zur Haftung von Schiedsrichtern und nachteilige Schlussfolgerungen), Vortrag vor dem Club Español de Arbitraje (CEA), Niederländische Abteilung, Rotterdam/Die Niederlande, Juni 2017

  • "Impact of investment arbitration and international trade law on local and international environmental law" (Auswirkungen der Investitionsschiedsgerichtsbarkeit und des internationalen Handelsrechts auf das lokale und internationale Umweltrecht), Vortrag in der Jahreskonferenz über Europarecht 2017 organisiert von der Academy of European Law, Trier/Deutschland, März 2017 

  • "Las demandas por devolución de ganancias ilícitas bajo un examen de derecho comparativo" ('Die Klagen wegen Rückgabe von widerrechtlichen Erträgen in einer rechtsvergleichenden Analyse), Vortrag in der X Conferencia Internacional de Arbitraje, Quito/Ecuador, März 2017

  • "Introduction to Investment Arbitration" (Einführung in die Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), Vorlesung an der Rechtswissenschaften Fakultät, Universität von Luzern/Schweiz, November 2016

  • "El Arbitraje "Swiss Made" - ¿Por qué no probarlo?" (Schiedsgerichtsverfahren “Swiss Made" – Warum es nicht versuchen?), Vortrag im Rahmen der Road-Show organisiert von ASA, ICC, CAM, CANACO, Barra Mexicana, usw., Mexico City/Mexiko, November 2016

  • "Medidas cautelares y ejecución de laudos" (Einstweilige Maßnahmen und Vollstreckung von Schiedssprüchen), Vorlesung im Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Universidad del Pacífico/Centro de arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, Oktober 2016

  • "Acta de Misión" (Leistungsbeschreibung), Vorlesung im Rahmen des Workshops "Tramitación de un procedimiento arbitral institucional" organisiert von CIMA Corte Civil y Mercantil de Arbitraje und der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universidad Complutense, Madrid/Spanien, Juli 2016

  • "Soft law e Prova Oral" (Soft law und Zeugenbeweis), Vortrag in der XII Conferência de Arbitragem Internacional de Rio de Janeiro, "Soft law na Arbitragem Internacional", Rio de Janeiro/Brasilien, Mai 2016

  • "La práctica de los escritos testimoniales en el arbitraje internacional" (Die Praxis schriftlicher Zeugenaussagen in internationalen Schiedsverfahren), Vortrag im 2° Foro Internacional de Arbitraje ICC de Santo Domingo: "Técnicas para la conducción y gestión de arbitrajes", Santo Domingo/Dominikanische Republik April 2016

  • "¿Se respeta realmente la calidad intuito personae de los árbitros? El caso de los secretarios administrativos" (Respekt vor dem Prinzip der intuitu personae bei Schiedsverfahren? Der Fall von Schiedsrichtern), Vortrag im "VII. Congreso de Arbitraje Internacional – Costa Rica, San Jose/ Costa Rica Februar 2016

  • "Streiterledigung im Unternehmen – Best Practices und Strategien", Vortrag in der Konferenz der Vereinigung Schweizerischer Unternehmensjuristen (VSUJ), Zürich/Schweiz, November 2015

  • "Medidas cautelares y ejecución de laudos" (Einstweilige Maßnahmen und Vollstreckung von Schiedssprüchen), Vorlesung im Diplomado en Arbitraje Doméstico e Internacional, Universidad del Pacífico/Centro de Arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, Oktober 2015

  • "Porque el arbitraje suizo?" (Warum Schweizer Schiesgerichtsbarkeit?), Vortrag im Rahmen der Road Show organisiert von der Schweizerischen Schiedsgerichtsvereinigung (ASA) und der Cámara de Comercio Colombo Suiza, Bogotá/Kolumbien, Oktober 2015

  • "Introduction to Investment Arbitration" (Einführung in die Investitionsschiedsgerichtsbarkeit), Vorlesung an der Rechtswissenschaften Fakultät, Universität von Luzern/Schweiz, Oktober 2015

  • "Confidencialidad y transparencia en el arbitraje. Nuevas fronteras" (Vertraulichkeit und Transparenz bei Schiedsverfahren. Neue Grenzen), Vortrag im IV Simposio Internacional de Arbitraje organisiert von Cámara de Comercio de Lima und Universidad del Pacífico, Lima/Peru, Oktober 2015

  • "Sanciones comerciales internacionales y su solución en un arbitraje internacional" (Internationale Handelssanktionen und ihre Lösung in einem internationalen Schiedsverfahren), Vortrag im Centro Internacional de Arbitraje, Mediación y Negociación (CIAMEN), Instituto Universitario de Estudios Europeos, Universidad CEU San Pablo, Madrid, September 2015

  • "Sanciones comerciales en el arbitraje internacional" (Handelssanktionen bei internationalen Schiedsverfahren), Moderator (mit Giulio Palermo), Konferenz des Club Español de Arbitraje (CEA), schweizerische, italienische, französische und polnisch/ukrainische Abteilung, Genf/Schweiz, Juli 2015

  • "Investment Arbitration and WTO Litigation at Crossroads" (Investmentschiedsverfahren und WTO-Streitverfahren am Scheideweg), Moderator (mit Manuel Gimenez Rasero, Fernando Pierola & Antoine Romanetti), "Madrid Arbitration Day II", ICADE/CEA-40, Madrid/Spanien, Mai 2015

  • "Eficiencia en arbitraje: mito y realidad" (Effizienz bei Schiedsverfahren: Mythos und Wirklichkeit), Moderator (mit Manuel Arroyo & Martin Molina), Konferenz des Club Español de Arbitraje (CEA), schweizerische, deutsche und österreichische Abteilung, Zürich/Schweiz, Mai 2015

Vorträge und Vorlesungen 2010-2014

  • "Los árbitros y la jurisprudencia estatal" (Schiedsrichter und staatliche Rechtsprechung), Vortrag im Club Español de Arbitraje (CEA) III Encuentro Capítulos Internacionales del CEA, Buenos Aires/Argentinien, November 2014 

  • "Medidas cautelares y ejecución de laudos" (Einstweilige Maßnahmen und Vollstreckung von Schiedssprüchen), Vorlesung im Diplomado en Arbitraje Doméstico e Internacional, Universidad del Pacífico/Centro de Arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, Oktober 2014

  • "El arbitraje internacional y la corrupción" (Internationale Schiedsgerichtsbarkeit und Korruption), Vortrag in der Konferenz der Lima Cámara de Comercio Centro de Arbitraje, Lima/Peru, Oktober 2014

  • "Particularidades del arbitraje de construcción – perspectivas comparadas" (Besonderheiten der Schiedsverfahren im Bauwesen – vergleichende Perspektiven), ‘Moderator, Videokonferenz des Club Español de Arbitraje (CEA), Schweizer, peruanische, costa-ricanische und englische Abteilungen, Madrid/Spanien, Genf/Schweiz, Lima/Peru, San Jose/Costa Rica, London/UK, September 2014

  • "Resolving International IP-related Disputes: What Is the Role for Investment Treaty Arbitration?" (Beilegung internationaler IP-Streitigkeiten: Welche Rolle spielt die Schiedsgerichtsbarkeit im Investitionsvertrag?), Vortrag vor der ABA-Sektion des International Law Spring Meeting, New York/USA, April 2014

  • "How to control ethics of counsel in international arbitration – solutions to a multi-cultural and jurisdictional problem" (Wie man die Ethik des Rechtsbeistands in internationalen Schiedsverfahren kontrolliert – Lösungen für ein multikulturelles und gerichtliches Problem), Vorlesung in der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Universität von Lausanne/Schweiz, März 2014

  • "Corruption in International Arbitration" (Korruption in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit), Moderator (mit Jean Marguerat & Jaime Gallego), Konferenz von of CEA-40/ASAbelow40, Saint Nicolas la Chappelle/Schweiz, März 2014

  • "La cláusula de arbitraje, competence-competence y procesos paralelos" (Die Schiedsklausel, Kompetenz-Kompetenz und Parallelverfahren), Vorlesung im Posgrado en Derecho de las Inversiones Internacionales y Arbitraje, Ilustre Colegio de Abogados de Barcelona (ICAB), Barcelona/Spanien, November 2013

  • "Medidas cautelares y ejecución de laudos" (Einstweilige Maßnahmen und Vollstreckung von Schiedssprüchen), Vorlesung im Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Universidad del Pacífico/Centro de arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, Oktober 2013

  • "WTO litigation, Investment Arbitration and Commercial Arbitration" (WTO-Streitigkeiten, Investitions- und Handelsschiedsgerichtsbarkeit), Moderator (mit Jorge Huerta Goldman & Antoine Romanetti) bei WTO Appellate Body Secretariat's Speakers Series, Genf/Schweiz, Oktober 2013

  • "Primera mesa redonda. Las buenas prácticas en la fase preliminar del arbitraje" (Erster Runder Tisch: Good Practices in der Vorstufe eines Schiedsverfahrens), Vortrag im VIII. Congreso Internacional 2013 del Club Español de Arbitraje, “Las buenas prácticas arbitrales. Un compromiso de todos”, Madrid/Spanien, Juni 2013

  • "El sistema arbitral CIADI II: El procedimiento arbitral tras la presentación de la demanda, el derecho aplicable a la controversia y el laudo arbitral CIADI" (Das ICSID-Schiedsgerichtssystem II: das Schiedsverfahren nach Klageeinreichung, auf die Streitigkeit anwendbares Recht und der ICSID-Schiedsspruch), Vorlesung im Posgrado en Derecho de las Inversiones Internacionales y Arbitraje, Ilustre Colegio de Abogados de Barcelona (ICAB), Barcelona/Spanien, Juni 2013

  • "Americanización del arbitraje? Armonización de las normas del common law y del civil law?" (Amerikanisierung der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit? Harmonisierung des Common Law und der Zivilgesetze?), Moderator Podiumsdiskussion “Encuentro Jóvenes Arbitros”, VII. Congreso Latinoamericano de Arbitraje”, Lima/Peru, April 2013

  • "Procedimiento ante los órganos de la OMC - arbitraje de inversión ante el CIADI: vistas cruzadas y puntos comparativos," (Verfahren vor WTO-Organen – Investitionsschiedsgerichtsbarkeit vor dem ICSID: Unterschieds- und Vergleichspunkte), Moderator, Videokonferenz des Club Español de Arbitraje (CEA), Madrid/Spanien, Genf/Schweiz, Washington, DC/USA, April 2013

  • "El Arbitraje en el mundo hispano-hablante" (Die Schiedsgerichtsbarkeit in der Spanisch sprechenden Welt), Vortrag in der Konferenz organisiert von Club Español del Arbitraje (CEA), deutsch/österreichische Abteilung, Wien/Österreich, März 2013

  • "Panel I. Acta de Misión" (Panel I. “Terms of Reference), Vortrag im Encuentro ICC-YAF, IV Congreso Internacional de Arbitraje Internacional, San José/Costa Rica, Februar 2013

  • "La ejecución de los laudos arbitrales" (Die Vollstreckung von Schiedssprüchen), Vorlesung im Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Comisión Interamericana de Arbitraje Comercial (CIAC) und Centro de Arbitraje de la Cámara de Comercio de Lima, Lima/Peru, Dezember 2012

  • "La ejecución del laudo. Una preocupación del árbitro, de la institución arbitral o de ambos?" (Die Vollstreckung des Schiedsspruchs. Eine Angelegenheit für den Schiedsrichter, die Institution oder für beide?), Vortrag im II. Encuentro de Capítulos Internacionales del Club Español de Arbitraje 2012 “Como lograr las expectativas de las partes en el arbitraje?”, Evento CEA-40, Mexiko Stadt /Mexiko, November 2012

  • "Independencia e Imparcialidad" (Unabhängigkeit und Unparteilichkeit), Vorlesung im Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Universidad del Pacífico/Centro de arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, Oktober 2012

  • "The Taboos in International Arbitration" (Die Tabus bei der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit), Moderator (mit Jean Marguerat & Anne-Carole Cremades) in der Konferenz CEA-40/ASA below 40 workshop, La Lecherette/Schweiz, Oktober 2012

  • "La reciente racha de nuevos reglamentos y reglas de arbitraje – resultado de armonización y evolución ó síntoma de “comodificación” del arbitraje?" (Die neue Welle neuer Schiedsverordnungen und -regeln – Ergebnis der Harmonisierung und Entwicklung oder Symptom für eine “Co-Veränderung” des Schiedsverfahrens?), Vortrag in der IV. Conferencia Latinomericana de arbitraje (CLA), Medellín/Kolumbien, Juni 2012

  • "The Protections Afforded to Investors by Bilateral Investment Treaties" (Der Schutz für Investoren bei bilateralen Investitionsverträgen), Vortrag vor der Association of International Business Lawyers (AIBL), Genf/Schweiz, April 2012

  • "La prueba en el arbitraje internacional" (Der Beweis im internationalen Schiedsverfahren), Vorlesung im Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Universidad del Pacífico/Centro de Arbitraje de la Cámara de Comercio de Lima, Lima/Peru, November 2011

  • "El Reglamento de Arbitraje UNCITRAL revisado en 2010 y su incidencia en Iberoamérica" (Die überarbeiteten UNCITRAL-Schiedsregeln 2010 und ihre Auswirkung in Lateinamerika), Vortrag in der Videokonferenz organisiert von Club Español de Arbitraje (CEA) und der Corte Civil y Mercantil de Arbitraje (CIMA), Madrid/Spanien, Caracas/Venezuela, Genf/Schweiz, September 2011

  • "El Perú como sede de arbitrajes internacionales" (Peru als Sitz internationaler Schiedsverfahren), Vortrag im V. Congreso Internacional de Arbitraje, Universidad Católica, Lima/Peru, September 2011

  • "La ética del abogado de parte en el arbitraje internacional" (Die Ethik des Parteianwalts in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit), Vortrag im V. Congreso Internacional de Arbitraje, Universidad Católica, Lima/Peru, September 2011

  • "Valuación y determinación del quantum" (Bewertung und Bestimmung des Quantums), Moderator in der Konferenz des Below-40 Program, III. Conferencia Latinomericana de Arbitraje (CLA), Asunción, Paraguay, Juni 2011

  • "WTO Litigation, Investment and Commercial Arbitration, Cross-fertilization and Reciprocal Opportunities" (WTO-Rechtsstreitigkeiten, Investitions- und Handelsschiedsgerichtsbarkeit, gegenseitiger Austausch und gegenseitige Möglichkeiten), Moderator und Mitorganisator (mit Jorge Huerta Goldman & Antoine Romanetti), WTO-Hauptsitz, Genf, Mai, May 2011

  • "Counsel Ethics in Arbitration" (Ethik des Rechtsberaters bei Schiedsverfahren), Vortrag in den Vienna Arbitration Days, März 2011

  • "La extensión de la cláusula arbitral a terceros" (Die Ausweitung der Schiedsklausel auf Dritte), Vorlesung im Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Universidad del Pacífico/Centro de arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, Oktober 2010

  • "El arbitraje en Latinoamerica – las pruebas en el arbitraje internacional" (Schiedsgerichtsbarkeit in Lateinamerika – die Beweise bei internationalen Schiedsverfahren), Interview zusammen mit Franz Kundmüller von Pedro Jedlicka Zapata, Centro de Investigación para la Resolución de Controversias (CIERC), Oktober 2010, AMCHAM Peru, Lima/Peru, ref

  • "Anti-suit injunctions – medidas anti-procedimiento" (Anti-Klage-Verfügungen), Vortrag im IV. Congreso Internacional de Arbitraje, Universidad Católica, Lima/Peru, September 2010

Vorträge und Vorlesungen 2001-2009

  • "La ley aplicable. Lex Mercatoria" (Anwendbares Recht. Lex Mercatoria), Vorlesung im Diplomado en arbitraje doméstico e internacional, Universidad del Pacífico/Centro de arbitraje de la AMCHAM-Peru, Lima/Peru, November 2009

  • "Practical Concerns in International Arbitration" (Praktische Angelegenheiten bei der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit), Vortrag in der Konferenz von CEA-40 und ICC Young Arbitrators Forum, IBA 2009 Congress, Madrid/Spanien, Oktober 2009

  • “La prueba en el arbitraje internacional” (Der Beweis bei internationalen Schiedsverfahren), Vortrag im III. Congreso Internacional de Arbitraje, Universidad Católica, Lima/Peru, September 2009

  • "Los tratados de inversión de países europeos" (Investitionsschutzverträge europäischer Länder), Vortrag im III. Congreso Internacional de Arbitraje, Universidad Católica, Lima/Peru, September 2009

  • "Arbitraje comercial internacional" (Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit), Vorlesung in der Escuela Diplomática, Quito, Ecuador, September 2009

  • "Arbitraje de inversión y propiedad intelectual" (Investitionsschiedsgerichtsbarkeit und geistiges Eigentum), Vortrag im Foro de arbitraje en materia de inversión (FAMI), “El arbitraje en materia de inversión en un mundo cambiante”, Mexico Distrito Federal/Mexiko, September 2009, ref

  • "Annulment proceedings – a comparison between Switzerland and the UK" (Nichtigkeitsverfahren – ein Vergleich zwischen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich), Vortrag in der Konferenz von ASA below 40, "Challenge of Awards – Dos and Don’ts", Genf/Schweiz, Mai 2009

  • "Arbitraje internacional – perspectivas para Colombia" (Internationale Schiedsgerichtsbarkeit – Perspektiven für Kolumbien), Vortrag im Workshop organisiert durch Suramericana de Seguros/Grupo Empresarial Antioqueño, Medellín/Kolumbien, Dezember 2008

  • "Cláusulas 'Fork in the Road' y arbitraje" (Fork in the road-Klauseln und Schiedsgerichtsbarkeit), Vortrag im III. Congreso Internacional de Medios Alternativos ("Arbitraje en Materia de Inversiones: El fenómeno panameño y perspectivas en Latinoamérica"), Panama City/Panama, November 2008

  • "Arbitragem internacional" (Internationale Schiedsgerichtsbarkeit), Vortrag vor der Federação das Indústrias do Estado de Santa Catarina (FIESC), Florianopolis/Brasilien, Oktober 2008

  • "Propiedade intelectual e o direito da concorrência" (Geistiges Eigentum und Kartellrecht), Vortrag in der Konferenz organisiert durch Siqueira Castro Advogados, Seminario "Temas Atuais de Propiedade Intelectual", Rio de Janeiro/Brasilien, Oktober 2008

  • "A arbitrabilidade do direito estrangeiro da concorrência - um estudo de direito comparado" (Die Möglichkeit der Schiedsgerichtsbarkeit des ausländischen Kartellrechts – eine Studie der Rechtsvergleichung), Vorlesung in der Fakultät für Rechtswissenschaften, Universidade federal regional de Blumenau (FURB), Blumenau/Brasilien, Oktober 2008

  • "La propiedade intelectual e o direito antitrust" (Geistiges Eigentum und Kartellrecht), Vorlesung im Kurs über Management des geistigen Eigentums, Universidade federal de Santa Catarina (UFSC), Florianópolis/Brasilien, September 2008

  • "L’arbitrage et la loi de la concurrence" (Schiedsgerichtsbarkeit und Kartellrecht), Vorlesung an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Universität von Lausanne, Mai 2008

  • "El árbitro – su perfil, independencia e imparcialidad" (Der Schiedsrichter – sein Profil, Unabhängigkeit und Unparteilichkeit), Vorlesung an der Fakultät für Rechtswissenschaften, Universidad De Las Americas (UDLA), Mexiko, April 2008

  • "Knacknüsse im Schnittfeld Kartell-/Immaterialgüterrecht", Vortrag in der Konferenz der Züricher Anwaltskammer (Arbeitsgruppe Kartellrecht), September 2007

  • "15 Jahre Internet – Herausforderungen für das Urheberrecht?", Vortrag im Europainstitut, Universität Zürich, Juni 2007

  • "Introduction to International Commercial Arbitration" (Einführung in die internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit), Vortrag an der Georgetown University International Law Alumni Reunion, Paris, Mai 2007

  • "Verwertungsgesellschaften und Kartellrecht", Vortrag vor der Jahresversammlung der Vereinigung Schweizer Urheberrechtsnutzer, Bern, Mai 2001